Montag, 26 August 2019
  • Die Sportart mitten in der Stadt
    Tradition seit 1883

Berichte

Schweizermeisterschaft 2019 im Paarfahren beim NC Aarburg

Am Wochenende vom 27./28. Juli 2019 fand in Aarburg die Schweizermeisterschaft im Wasserfahren (Paar) statt. Gegenüber von anderen Wettfahren ist dies doch ein wenig ein spezielleres Wettfahren...

Der RCB startete am Samstagmorgen kurz nach 9 Uhr bei Sonnenschein. Mehr oder weniger nervös gingen die Fahrpaare von jung bis älter an den Start und gaben auf ihrer Fahrt das Beste! Die Strecke auf der Woog mit ihren unterschiedlichen Strömungsverhältnissen bietete einen spannenden Wettkampf, auch für die Zuschauenden. Am Mittag war der Sie&Er-Block bei dem sich einige Fahrer*innen vom RCB erneut an den Start begaben. Nach den Anstrengungen stand nun der gemütlichere Teil bevor. Verschiedenste Essstände mit Gerichten aus aller Welt konnten jeden Hunger stillen. Infolge von heftigen Regenschauern gab es am Nachmittag einen Wettkampfunterbruch. Für den weiteren Verlauf des Abends blieb es zum guten Glück trocken und wir konnten das fantastische Feuerwerk über der Aare bestaunen.

Ausgeruht ging es am Sonntagnachmittag an die Rangverkündigung. Nach einigen Ansprachen wurden als erstes die Gewinner*innen der Kategorie Sie&Er verkündet und anschliessend die Schweizermeister und Kranzträger aller Kategorien. Der RCB durfte in fast allen gestarteten Kategorien eine Auszeichnung entgegennehmen.

***********************************************************************

***********************************************************************

Platzierungen der RCB'ler in der Rangliste (*Auszeichnung)

Aktive
33.  Alex Kolb & André Rotach
49.  Tobias Amann & Milan Spasojevic

Veteranen
4.*  Franz Amann & Roger Wyden

Frauen
4.*  Jasmin Amann & Janett Krenger
8.   Marianne Egli & Nicole Graf (FG)

Jungfahrer
4.*  Hans Binder & Kyara Krenger
8.   Cyril Senn & Moritz Schneider (FG)

Schüler
2.*  Jan Bracher & Alessio Bläsi

Sie & Er
2.*  Lukas Bieri & Jasmin Amann (FG)
11.* André Rotach & Janett Krenger
22.  Franz Amann & Marianne Egli

***********************************************************************

Der RCB erreichte den 15. Vereinsrang


Herzliche Gratulation an alle für ihre super Leistungen!


Gesamtrangliste unter folgendem Link: Rangliste SM NC Aarburg

Mehr Impressionen auf youtube: Zusammenschnitt SM NC Aarburg

 

VBWV Jugendtraining RC Basel

vom 24. Mai 2019

1. Kennenlernen und Abfahrt

Um 17.45 Uhr hat das Training für uns (RCB) begonnen. Jasmin, Tobias, Alessio und ich waren schon da, um die Weidlinge auszurüsten. Wir hatten zwei Weidlinge ausgerüstet. Da kamen die anderen Kinder vom RCB, es waren Lorena, Jan, Hans und Kyara. Jetzt waren wir vollständig. Nun sahen wir die anderen Kinder vom WFV Horburg und vom NC Basel. Bevor wir abfahren konnten, sagte Jasmin, was für ein Thema wir haben: Es war die Landung. Unser Training war bei der Mittleren Brücke.

2. Landung

Oben machten wir Gruppen. Ich war mit Alessio zusammen in einem Weidling. Das Weidling hiess Glai Basler, es ist das neuste Weidling vom RCB. Alessio und ich waren die erste Gruppe. Die Landung machte ich zum ersten Mal. Es war noch keine gute Landung. Jetzt erklärte uns Jasmin wie man das besser machen kann. Alle probierten es nochmals, so war die Landung von mir und Alessio besser. Nun probierte ich es noch einmal mit Jan, da ging es gut.

 3. Rückfahrt und Essen

Jetzt fuhren alle wieder runter zu unserem Ankerplatz. Wir mussten noch abrüsten bevor wir essen gingen. Ich nahm einen Stachel und ein Ruder. Dann waren wir fertig mit Abrüsten. Bei Horburg gab es noch ein feines Essen. Es gab Älplermaggronen zum Essen. Dann war das gemeinsame Jugendtraining fertig.

Ende

 Ein Bericht von Moritz