Mittwoch, 12 Dezember 2018
  • Die Sportart mitten in der Stadt
    Tradition seit 1883

Taufe des RCB Kinderweidlings

Am Samstag 1. September 2018 um 11 Uhr durfte der Rhein-Club Basel 1883 in seinem 135. Vereinsjahr seinen ersten Kinderweidling taufen und mit dem Rheinwasser in Kontakt bringen. Über 45 Mitglieder und Gäste haben sich die Taufe nicht entgehen lassen. Als Götti des Kinderweidlings hat sich René Thoma, Meister einer Kleinbalser Ehrengesellschaft zur Hären (Wilde Maa) zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank. Er hat den Weidling auf den Namen   "glai" Basler    getauft. Weiss er doch von seiner ehrenamtlichen Tätigkeit mit hunderten von Kindern wie wichtig es ist, dass Kinder gut betreut werden, damit diese später einen Beitrag zu einer funktionierenden Gesellschaft leisten können. Der Präsident André Rotach begrüsste alle Anwesenden herzlich und unsere Klausenwirtin Conny Bläsi hat in einem wunderschönen und langen Gedicht den Kinderweidling begrüsst.

Nach dem Taufakt durfte der Taufgötti René Thoma sowie das Ehrenmitglied und Initiator des Kinderweidlings Roger Wyden im Kinderweidling Platz nehmen. Die geübten Kinder Alessio und Louis steuerten den Weidling gekonnt bis oberhalb der Mittleren Brücke. Die drei grossen Weidlinge begleiteten den Kinderweidling in einer Korsofahrt. Nachdem alle 4 Weidlinge hinter je einem Brückenpfeiler der Mittleren Brücke eine kurze Pause machten (jöchle) ruderten sie wieder gemeinsam zum Ankerplatz vom Rhein-Club Basel 1883 unterhalb der Kaserne. Die Gäste duften die Jungfernfahrt vom mitfahrenden Langschiff aus beobachten und applautierten den Wasserfahrern nach der Rückkehr für die gelungene Fahrt.

Anschliessend genossen alle Gäste bei trockenem Wetter einen Apéro riche vor dem Bootshaus am Klingentalgraben. Der Präsident des Verbandes der Basler Wasserfahrvereinen VBWV, Gilles Kolb, gratulierte dem RCB für sein Engagement und sein zukunftsorientierten Handeln und wünschte dem RCB für die Nachwuchsförderung viel Erfolg. Allen Helfern sei für Ihren Einsatz gedankt, dass sie sich engagiert haben, um den Kinderweidling in ehrenvollem Rahmen begrüssen zu können.

Ein dreifaches Handhoch und dreifaches Drückenkehrt für den RCB-Kinderweidling.

 

Vielen Dank an Cyrill Wunderlin, welcher die schönen Fotos gemacht hat.                        Link zur: Kleinbasler Ehrengesellschaft zur Hären